Zum Inhalt springen

Gemeinsame Arbeitstagung der NRL Chlamydiose, Q-Fieber, Paratuberkulose und Tuberkulose der Rinder

18. bis 20. Oktober 2017 in Jena

Die Leiter der Nationalen Referenzlabore Chlamydiose, Q-Fieber, Paratuberkulose und Tuberkulose der Rinder laden in Kooperation mit der Fachgruppe Bakteriologie und Mykologie der Deutschen Veterinärmedizinischen Gesellschaft (DVG e.V.) die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von veterinär- und humanmedizinischen Untersuchungseinrichtungen, Tierärzte, Ärzte und weitere interessierte Kreise zur Arbeitstagung 2017 ein.

Es ist geplant, über Neuerungen in der Diagnostik zu berichten und aktuelle Daten zum Auftreten und Vorkommen der Erkrankungen darzustellen. Die Tagung soll auch dazu dienen, dass Sie Ihre Erfahrungen weitergeben und sich mit Kolleginnen und Kollegen austauschen.

Wir freuen uns auf einen regen Austausch in Jena!

Gruppenfoto.jpg
(© FLI)

Dr. Christiane Schnee
NRL Chlamydiose

Dr. Klaus Henning
NRL Q-Fieber

Dr. Stefanie Barth
NRL Tuberkulose der Rinder

Dr. Heike Köhler
NRL Paratuberkulose